mit Ölen zur Harmonie

naturreine ätherische Öle von DoTERRA


 

Erfahrungsberichte

Auf dieser Seite stelle ich Erfahrungsberichte ein. Sie stellen weder ein Heilversprechen dar, noch sind sie allgemein gültig, sondern veranschaulichen lediglich, was Kunden mit den DoTERRA Ölen individuell erleben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  


Arthrose / Rheuma                                                                                              WhatsApp Austausch 15.7.2018  

 Rheuma/Arthrose... mir geht es mit den deep-blue kapseln so gut wie lange nicht mehr...sogar Treppensteigen geht fast schmerzfrei und deutlich schneller...nach 3 Wochen Einnahme     

@Christine  

Wie viele der Deep Blue Kapseln nimmst du täglich? Nimmst du zusätzlich noch anderes wie zB Weihrauch, Copaiba oder "nur" die Caps?   

2x1 Kapsel...Weihrauch und Copaiba lokal am Knöchel wegen einer wunde die schlecht heilt... das auch schon vor den kapseln... also für mich klar...rechte Seite...Schulter...hüfte ...Knie durch die kapseln deutlich verbessert   

Wobei... Ich nehme abends auch 2💧lavendel +2💧Copaiba zum Schlafen...da kann es natürlich auch mit am Copaiba hängen...aber die deutliche Gelenkverbesserung habe ich seit ich die kapseln nehme   

Ich hab irgendwann mitbekommen...akute / neue Schmerzen deep-blue-rub.... Alte Schmerzen die kapseln... und das kann ich durchaus bestätigen🙃😉   

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

Dermatitis                                                                                                              WhatsApp Bericht 10.6.2018  

Das Beste, was ich bislang bei Dermatitis benutzt habe, war Blue Tansy und TerraZyme innerlich. Blue Tansy gibt es demnächst auch in Europa.     

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

Fibromyalgie                                                                                                                WhatsApp Bericht 12.10.2018  

Hallo Ihr Lieben, ich kämpfe seit mehr als 10 Jahren mit/gegen Fibromyalgie. Vor ca. 6 Wochen bin ich auf DOT und die Öle gestoßen: ich behandle akute Stellen mit Deep Blue und Deep Blue Rub, werfe den Polyphenolkomplex ein und unterstütze mit LLV. Das Ergebnis ist der Hammer!!! Mir geht es so gut wie schon ewig nicht mehr: viel weniger Schmerzen mit zunehmend mehr und längeren sogar schmerzfreien Phasen, nur noch ganz selten Spannungskopfschmerz (den ich dann mit Peppermint super in den Griff bekomme), nachlassende Morgensteifigkeit (ich konnte morgens manchmal kaum laufen), zunehmende Belastbarkeit und Konzentrationsfähigkeit. Selbst mein Reizdarm zeigt sich schwer beeindruckt und scheint aufzugeben. Auf Wetterumschwung oder Kälte habe ich sonst extrem reagiert, aber jetzt - Fehlanzeige. Kein neuer Schub. 🤗

Um morgens besser in Gang zu kommen, gibt es gleich nach dem Aufstehen MITO2MAX. Damit hat sich meine “Anlaufzeit“ drastisch reduziert!  

Jetzt habe ich meinen Arzt mit ins Boot geholt und sogar begonnen, das Medikament Lyrica auszuschleichen - und bisher funktioniert es . Ach und noch was, es gab seitdem keine einzige Nacht, in der ich wegen Schmerzen aufgewacht oder gar nicht erst eingeschlafen bin!  

Wenn das mal keine Erfolgsstory ist😚  

  ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------    

Mandelentzündung                                                                                                       E-Mailnachricht 20.9.2018   

Liebe Illa,  

da ich weiß wie wichtig diese Erfolgsgeschichten für dich sind: ich habe dank Doterra das erstemal eine eitrige Mandelentzündung in den Griff bekommen! Kein Antibiotikum - Halleluja! 😊 bin zwar immer noch total im Eimer aber die Mandeln sind durch Gurgeln mit Lemon, Oregano und Melaleuca in Salzwasser übern Berg!  

Danke!!!   

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

Migräne                                                                                                                          WhatsApp Bericht 3.9.2018  

Hier eine interessante Info für Migräne Patienten!!!   

Ich hatte am Sonntag meine fast monatliche hormonell und Wetter bedingte Migräne mit Übelkeit, Lichtempfindlichkeit...  

Auf der Convention in London habe ich nun endlich „Copaiba“ im Kit mir gekauft welches ich gestern zum ersten Mal bei Migräne an mir selbst getestet habe, indem ich es auf Schläfen, Nacken aufgetragen und 1 Tropfen unter die Zunge gegeben habe!   

Nach 1 1/2 Stunden war die Migräne vollständig verschwunden, auch die Übelkeit war weg 😊 mein Freund war völlig perplex da ich sonst den ganzen Tag mit Migräne im Bett verbracht habe!   

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

Reizdarmsydrom                                                                                                              WhatsApp Bericht 3.9.2018   

Leide seit unzähligen Jahren am Reizdarmsyndrom. Trinke häufig 1-2 Tropfen Pfefferminz in 1 Liter Wasser und ab und zu 1-2 Tropfen ZenGest. Der Reizdarm ist nun Geschichte. 😊 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

Lebensmittelunverträglichkeit                                                                                  WhatsApp Bericht 28.6.2018

Erfahrungsbericht: Ich habe eine Paprikaunverträglichkeit, die sich in unerträglichen Darmschmerzen äußert. Habe heute Mittag auswärts gegessen und es hat mich schlimm erwischt. In meiner Not griff ich zu ZenGest und nahm drei Tropfen in einem Wasserglas und rollte ClaryCalm auf Unterbauch, Steißgegend und Schläfen auf, da auch Kopfschmerzen hinzukamen. Nach 10 Minuten ließ es langsam nach, nach einer Stunde war der Spuk vorbei. Ich bin dankbar doTERRA im Haus zu haben.